Datenschutz

IP-Adressen sind kein Geheimnis und dank der loginactivity-Protokollierung versuche ich auch nicht angemeldete Besucher persönlich anzusprechen. Leider funktioniert das nicht immer richtig, da diese IP-Adressen keine statische Sache sind.

eins kann ich dir versichern: ausser mir kommt keiner an deine Daten, und dein Passwort ist sogar auf der Datenbank verschlüsselt, nicht mal ich kann es lesen. ansonsten gibt es hier keine so sicherheitsrelevanten Daten wie Kreditkartennummer (smile).

hier noch ein paar weitere Infos:
alle Daten (Bilder, Mails, Veranstaltungen, Buchungen, Profile, Passwörter, usw.) und Programme (Module wie member-chat, online-chat, events-manager, woocommerce, avatar, newsletter, usw.) laufen intern. das ermöglicht mir auch Code-Änderungen (viel php und html, wenig css) selbst vorzunehmen.
ich gebe nichts an Dritte weiter.
sollte also etwas nicht richtig funktionieren oder sogar abstürzen: musst Du das mir mitteilen.

zur allfälligen Analyse der Site (z.B. für Browser-Statistiken: diese Daten kommen von Deinem Browser und ermöglichen der Website eine bessere Darstellung, egal ob Smartphone, Tablet oder Labtop) verwende ich intern das SlimStat-Modul. bei Google-Analytics (Zugriff über API-Code) wären die Daten ausser Haus!

natürlich habe ich keinen eigenen Server (smile), aber für meinen Service-Provider lege ich die Hand ins Feuer.

übrigens: es gibt täglich Angriffsversuche auf diese Seite (meistens versuchen sie irgendein php-Programm zu starten), bisher aber alle erfolglos, denn ohne die erforderlichen Rechte geht gar nichts.

liebe Grüsse, Peter

 

Schreibe einen Kommentar