über uns

Hi!
Mein Name ist Peter.

Ich führe die Magnusbar seit Beginn (5.Aug.2004).

Besuche uns doch einfach mal, und wenn es dir gefällt,

darfst du gerne wieder kommen.

Meine Hobbies sind Reiten und Motorradfahren.

Zum Schwyzerörgeli spielen komme ich nur noch selten.

2 comments

  1. teaser says:

    Guten Tag Peter
    Letzthin habe ich mein Profil endlich “fertig gestellt” und da meinen Faible für BDSM in den Vordergrund gestellt.
    Nun weiss ich nicht so recht, ob denn sowas überhaupt passend ist für einen bevorstehenden Barbesuch…

    Wie reagiert man bei euch, wenn da einer nackt und nur mit Halsband und Schuhen bekleidet irgendwo kniet?
    Was, wenn plötzlich ein anwesender Gast versteht worum es geht und mich zu seinem sklaven nimmt und gar öffentlich benutzt?
    Ist sowas gern gesehen oder doch eher “exotisch” für die Magnusbar?

    Für deine ehrliche Meinung bedanke ich mich, lieber Peter.

    Ich grüsse dich demütig und dankbar und wünsche dir und allen, die das lesen hier ein super 2000+18. 🙂


    neu: statt öffentlich kannst du (wenn du eingelogged bist) hier -> teaser direkt privat in die Mailbox antworten
    erwähne aber seinen Kommentar, damit er weiss worum es geht
  2. ultrafuck says:

    Hi Peter,

    Maybe you remember me from several months ago – there are two guys called Craig together. I am one of those guys. I am coming to your MagnusBar on Friday (tomorrow) evening. It’s a party night. Is it OK to be naked, or is naked allowed only downstairs? Can you let me know by WhatsApp? +41 79 487 85 51.

    Thank you, and see you on Friday.
    Craig B. from Chur


    neu: statt öffentlich kannst du (wenn du eingelogged bist) hier -> ultrafuck direkt privat in die Mailbox antworten
    erwähne aber seinen Kommentar, damit er weiss worum es geht

Schreibe einen Kommentar